Die SZU informiert, dass gerade eine Serie neuer Durchführungsvorschriften für weitere Heizgerätekategorien herausgegeben wurde..

  1. Ökodesign von Festbrennstoff-Einzelraumheizgeräten – Verordnung (EU) 2015/1185 der Kommission
  2. Energieverbrauchskennzeichnung von Einzelraumheizgeräten - Verordnung (EU) 2015/1186 der Kommission
  3. Energieverbrauchskennzeichnung von Festbrennstoffkesseln und Verbundanlagen aus Festbrennstoffkessel, Zusatzheizgeräten, Temperaturreglern und Solareinrichtungen - Verordnung (EU) 2015/1187 der Kommission
  4. Ökodesign von Einzelraumheizgeräten – Verordnung (EU) 2015/1188 der Kommission
  5. Ökodesign von Festbrennstoffkesseln – Verordnung (EU) 2015/1189 der Kommission

Es handelt sich um Dokumente, welche die eigentlichen Durchführungsvorschriften sowohl der Ökodesign-Richtlinie (2009/125/EG) zur Festlegung der minimalen Kriterien ausgewählter Produkteigenschaften als auch der Richtlinie zur Energieverbrauchskennzeichnung (2010/30/EU), welche die erreichte Höhe ausgewählter Parameter einstuft, sind.

Diese Dokumente wurden vorab herausgegeben, damit die Hersteller Zeit haben, sich mit der betreffenden Problematik zu beschäftigen und die gegenständlichen Produkte neu zu entwickeln oder anzupassen, um den entsprechenden Kriterien zu genügen.

Die Dokumente sind auf der Webseite eur-lex.europa.eu frei abrufbar, siehe Link:  eur-lex.europa.eu.

Die SZU beschäftigt sich mit diesen Vorschriften bereits seit der Phase ihrer Vorbereitung und ihrer Entwürfe und ist in der Lage, die Hersteller oder andere Subjekte bei ihrer Anwendung zu unterstützen..

Energy label of solid fuel boiler Energy label of local space heater

a

Milan Holomek
Head of Heat and Environment-Friendly Equipment Test Station

e-mail: tel.: mobile:

holomek@szutest.cz
+420 541 120 330
+420 724 532 132