Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

 

in diesem Jahr ist es schon 50 Jahre her, als das ursprüngliche Unternehmen Kovotechna in die Prüfanstalt der Maschinenindustrie, s.U. (SZU) umgewandelt wurde. Es handelte sich damals um keine Neugründung, sondern um die Errichtung der SZU auf den Fundamenten des staatlichen Unternehmens Kovotechna, das wiederum durch die Reorganisation einer älteren Firma entstand. Unsere Geschichte reicht also viel tiefer in die Vergangenheit zurück als nur diese 50 Jahre. 

Die Anfänge unseres Unternehmens stammen bereits aus dem Jahr 1898, als in Jablonec nad Nisou die Landesanstalt für die Gewerbeförderung bei der Handels- und Gewerbekammer gegründet wurde; im Jahr 1919 folgte dann die Gründung derselben Anstalt in Brno. In dieser Form funktionierten diese Anstalten bis zum Jahr 1950, als sie dem staatlichen Unternehmen Kovotechna angegliedert wurden.

Die Autorisierung erhielt die SZU im Jahr 1997 von dem Amt für technische Normung, Metrologie und staatliches Prüfwesen (ÚNMZ) und wir wurden somit die „Autorisierte Stelle 202“ (AO 202).

Im Jahr 2002 wurden wir auf der Grundlage der ÚNMZ-Anzeige an die EG-Kommission zur „Benannten Stelle Nummer 1015“ (NB 1015) für die Bewertung der Produktkonformität. 

Unsere lange Geschichte stellt vor allem eine Verpflichtung zur ständigen Verbesserung der angebotenen Dienstleistungen dar, damit wir auch weiterhin ein gesuchter Partner in den Bereichen Prüfwesen, Zertifizierung, Inspektion und Schulung sind.

Um unsere Dienstleistungen ständig verbessern zu können, ist uns Ihre Meinung sehr wichtig. Wenn Sie also Kommentare oder Vorschläge haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, entweder durch das Ausfüllen des Fragebogens HIER, oder über unsere E-Mail-Adresse szu@szutest.cz